Rechtsfragen / Verwaltung

Digitalisierung, Datenschutz und IT-Sicherheit im Ev. Johanneswerk

Bei unserer Arbeit im Ev. Johanneswerk sind wir täglich digital unterwegs, dabei sind „Datenschutz“ und „IT-Sicherheit“ unsere ständigen Begleiter.

In dieser Veranstaltung zeigen wir den Weg auf, den die Themen „Digitalisierung“ „Datenschutz“ und „Datensicherheit“ im Unternehmen bisher genommen haben. Es werden die Rahmenbedingungen und Strategien erläutert, die den digitalen Wandel im Unternehmen voran bringen sollen.
Wir werden erörtern:
• welche Chancen das Johanneswerk in der Digitalisierung sieht,
• welche Ziele es hierbei verfolgt,
• welche Aspekte besonders zu beachten sind
• und welche Schritte als nächstes gegangen werden.
Strategien, Prozesse sowie die Themen Datenschutz und IT-Sicherheit stehen im Zentrum der Veranstaltung. Wir (er)klären Begriffe, Zusammenhänge und Abgrenzungen.

Uns interessiert besonders, was Sie bewegt. Bringen Sie also Ihre Fragen, Wünsche und Sorgen mit. Wir möchten uns diesen Themen gerne gemeinsam mit Ihnen annähern.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 19-478

Beginn: Mi., 10.04.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Info: 19/478-1: 10. April 2019 (Mi)
Gästehaus Bethesda, Bad Salzuflen
19/478-2: 12. November 2019 (Di)
Berufskolleg, Bochum

Kursort: Bad Salzuflen, Gästehaus Bethesda, Plenum

Gebühr: 115,00 € (inkl. MwSt.)

Zielgruppe: Dieses Seminar ist eines der Pflichtseminare für die Teilnehmenden der Führungskräftequalifikation, es wendet sich aber auch an alle anderen interessierten Führungskräfte der Führungskreise 1 bis 3 des Ev. Johanneswerks

Sachbearbeitung: Kathrin Sterzer

Hinweis: 6 Wochen vor Seminarbeginn

Bad Salzuflen, Gästehaus Bethesda, Plenum
Moltkestraße 14
32105 Bad Salzuflen

Datum
10.04.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Moltkestraße 14, Bad Salzuflen, Gästehaus Bethesda, Plenum


Abgelaufen


Ev. Johanneswerk gGmbH

Schildescher Str. 101
33611 Bielefeld

Tel: 0521/801-2202
Fax: 0521/801-2559

Sprechzeiten

Montag bis Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr