Programm
/ Kursdetails

Resilienz - der positive Jo-Jo-Effekt

Das Leben ist sehr viel komplexer und vor allem schneller geworden.
E-Mails im Überfluss, ständige Erreichbarkeit, steigender Druck und
hohe Ansprüche an sich und andere machen nicht nur das Arbeitsleben
schwer.
Die Leistungsspirale wirkt sich wie ein bösartiger Virus auch auf das
Privatleben aus. Alles muss laufen, dabei immer schön lächeln. Kinder
fördern, Freizeitstress, nichts verpassen. Es gibt einfach zu viel Angebot.
Wäre es da nicht super ein Schutzschild zu haben, dass diesen Widrigkeiten
Stand hält? Eine Superkraft wie die eines Superhelden, die den Blick auf das
Positive ermöglicht?
Ziel des Workshops ist es den Teilnehmerinnen und Teilnehmern leicht praktikable
Übungen an die Hand zu geben, die ihr Wohlbefinden steigern und ihre
Widerstandskraft stärken. Mit viel Freude erleben Sie, wie einfach es
sein kann, die eigenen Stärken zu entdecken und für neue Situationen
zu nutzen.

Inhalt:
• Resilienz – Superkraft für Superhelden?!
• Mut und Resilienz
• Steigerung des Wohlbefindens
• Interventionen und kleine Tipps für schwierigen Situationen
• Coping – Strategien kennenlernen und anwenden
• Positive Emotionen erleben und ein Bewusstsein dafür entwickeln
• Änderung des Fokus

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 19-733-2

Beginn: Di., 05.11.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Info: 19/733-1: 13. Mai 2019 (Mo)
Volkening-Haus, Bielefeld
19/733-2: 05. November 2019 (Di)
Berufskolleg, Bochum

Kursort: Bochum, Berufskolleg, Seminarraum

Gebühr: 115,00 € (inkl. MwSt.)

Zielgruppe: Alle Interessierten

Sachbearbeitung: Kathrin Sterzer

Hinweis: 6 Wochen vor Seminarbeginn

Berufskolleg im Ev. Johanneswerk
Dannenbaumstraße 63
44803 Bochum

Datum
05.11.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Dannenbaumstraße 63, Bochum, Berufskolleg, Seminarraum


Abgelaufen


Ev. Johanneswerk gGmbH

Schildescher Str. 101
33611 Bielefeld

Tel: 0521/801-2202
Fax: 0521/801-2559

Sprechzeiten

Montag bis Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr