Führung und Kooperation

Weiterbildung zur Wohnbereichs- und Bereichsleitung in der Alten- und Behindertenarbeit §71 SGB XI

Die Weiterbildung zur Wohnbereichs- und Bereichsleitung in der Alten- und Behindertenarbeit gliedert sich in verschiedene Module:

Pflichtteil (ca. 390 Std.)
• Informationstag (danach erfolgt die endgültige Entscheidung zur Teilnahme)
• Grundkurs (5 × 4 Tage in fester Kursgruppe)
• Fachliche Bestandsaufnahme (getrennt nach Pflege und Heilpädagogik)
• Theologische Dimensionen eines diakonischen Unternehmens
• Betriebswirtschaftliche Aspekte
• Qualitätsmanagement
• Supervision/ Praxisberatung in Kleingruppen
• Hospitation
• Selbststudienzeit (40 Std.).


Wahlpflichtteil (ca. 80 Std.) - Einzelseminare zu den Themenbereichen:
• Führungsinstrumente
• Pflege bzw. Heilpädagogik
• Arbeitsorganisation/Arbeitsrecht
• Vertiefung Grundkurs.

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 20-300-0

Beginn: Mo., 07.09.2020, 09:30 - 17:00 Uhr

Info:

Kursort: Bad Salzuflen, Altenzentrum Bethesda

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)

Zielgruppe: Mitarbeitende aus der Alten- und Behindertenarbeit, die bereits eine Leitungsaufgabe haben oder sich darauf vorbereiten

Sachbearbeitung: Gabriele Weiß


Datum
07.09.2020
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Moltkestraße 14, Bad Salzuflen, Altenzentrum Bethesda