Führung und Kooperation

Kompetenzermittlung - eine Schatztruhe öffnet sich Wie etabliere ich eine stärkenorientierte Führung?

Wie können Sie die Stärken Ihrer Mitarbeitenden noch besser erkennen und sichtbar machen? Wie ihnen hochwertiges Feedback geben, das über ein "Das hast du gut gemacht!" hinaus geht?
Indem Sie sich als Führungskraft die Grundlagen der Kompetenzanalyse aneignen, sind Sie in der Lage, ressourcenfördende Fragen in Ihren Führungsstil zu integrieren. Sie bauen Ihre Beziehung zu Ihren Mitarbeitenden aus, in dem Sie entsprechend fundiertes, wertschätzendes Feedback geben. Dann gehen Sie beispielsweise folgendermaßen vor: "Diese Fähigkeiten habe ich bei dir beobachtet. Wie könntest du noch mehr daraus machen?"

Mit Hilfe der eigenen Kompetenzanalyse lernen Sie, den eigenen Blick zu erweitern auf die Stärken der Mitarbeitenden; eine Kultur der Wertschätzung auf den Weg zu bringen und die Motivation zu stärken - die eigene und diejenige der Mitarbeitenden.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 19-337

Beginn: Mi., 09.10.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Info:

Kursort: Bad Salzuflen, Gästehaus Bethesda, Plenum

Gebühr: 230,00 € (inkl. MwSt.)

Zielgruppe: Führungskräfte in der Altenhilfe und Behindertenhilfe

Anmeldeschluss: 28.08.2019

Sachbearbeitung: Kathrin Sterzer

Bad Salzuflen, Gästehaus Bethesda, Plenum
Moltkestraße 14
32105 Bad Salzuflen

Datum
09.10.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Moltkestraße 14, Bad Salzuflen, Gästehaus Bethesda, Plenum
Datum
10.10.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Moltkestraße 14, Bad Salzuflen, Gästehaus Bethesda, Plenum




Ev. Johanneswerk gGmbH

Schildescher Str. 101
33611 Bielefeld

Tel: 0521/801-2202
Fax: 0521/801-2559

Sprechzeiten

Montag bis Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr