Führung und Kooperation

Das Perspektivgespräch im Ev. Johanneswerk

Perspektivgespräche im Ev. Johanneswerk stehen unter dem Motto:
• regelmäßig miteinander ins Gespräch kommen,
• in Ruhe über bestehende Arbeitsbedingungen reden,
• förderliche Rahmenbedingungen gestalten,
• Talente und Qualifizierungserfordernisse entdecken,
• Verabredungen treffen und gemeinsame Perspektiven für die zukünftige (Zusammen-)Arbeit entwickeln.

Im Ev. Johanneswerk werden Perspektivgespräche nach einem einheitlich geregelten Verfahren als wichtiges Führungsinstrument genutzt. Sie ergänzen in besonderer Weise die regelmäßige Kommunikation zwischen Mitarbeitenden und ihren zuständigen Führungskräften. Ein offener und motivierender Austausch über die gegenwärtige Situation am Arbeitsplatz, Verabredung von Entwicklung- und Leistungszielen, wechselseitiges Feedback zur Arbeitsweise und den Kompetenzen der Mitarbeitenden sowie dem Führungsverhalten des Vorgesetzten - dieses und manches andere hat seinen Platz im Perspektivgespräch.
Im Seminar werden Sie in die Systematik des teilstandardisierten Dialogs eingeführt sowie mit den vereinbarten Regelungen und den besonderen Anforderungen im Rahmen der Probezeitgespräche vertraut gemacht. Fokus des zweiten Tages ist dann insbesondere die Reflexion einer guten Umsetzung der Gespräche. Sie lernen Aspekte wertschätzender Gesprächsführung kennen und erarbeiten gemeinsam Möglichkeiten zur systematischen Einbindung der Perspektivgespräche in Ihren Führungsalltag.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 20-307-2

Beginn: Mi., 19.08.2020, 09:00 - 18:00 Uhr

Info: Bitte beachten Sie die abweichenden Seminarzeiten für den ersten Tag!!
20/307-1: 11.-12. März 2020 (Mi - Do)
(11.03.2020, 14.00 - 18.00 Uhr;
12.03.2020, 9.00 - 17.00 Uhr)
Gästehaus Bethesda, Bad Salzuflen
20/307-2: 19.-20. August 2020 (Mi - Do)
(19.08.2020, 14.00 - 18.00 Uhr;
20.08.2020, 9.00 - 17.00 Uhr)
Karl-Pawlowski-Altenzentrum, Recklinghausen
20/307-3: 04.- 05. November 2020 (Mi - Do)
(04.11.2020, 14.00 - 18.00 Uhr;
05.11.2020, 9.00 - 17.00 Uhr)
Gästehaus Bethesda, Bad Salzuflen

Kursort: Recklinghausen, Karl-Pawlowski-Altenzentrum

Gebühr: 175,00 € (inkl. MwSt.)

Zielgruppe: Führungskräfte mit Personalleitungsaufgaben, Mitglieder der Mitarbeitervertretungen

Sachbearbeitung: Kathrin Sterzer

Hinweis: 6 Wochen vor Seminarbeginn


Datum
19.08.2020
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Recklinghausen, Karl-Pawlowski-Altenzentrum
Datum
20.08.2020
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Recklinghausen, Karl-Pawlowski-Altenzentrum




Ev. Johanneswerk gGmbH

Schildescher Str. 101
33611 Bielefeld

Tel: 0521/801-2202
Fax: 0521/801-2559

Sprechzeiten

Montag bis Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr