Betreuung, Begleitung und Pflege

Wundexperte/-in ICW© / TÜV

Die Absolvierung des Basisseminars der Initiative Chronische Wunden e.V. (ICW) befähigt zur fachgerechten Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden sowie zur Umsetzung präventiver und lokaltherapeutischer Maßnahmen.

Inhalte:
• Haut / Hautpflege
• Wundarten und -heilung, Wundbeurteilung / Dokumentation
• Schmerz
• Hygiene
• DNQP Expertenstandard Pflege von Menschen mit chronischen Wunden
• Dekubitus und Ulcus cruris Prophylaxe / Behandlung
• Diabetisches Fußsyndrom (DFS) / Prophylaxe und Therapie
• Grundsätze Wundversorgung / Wundauflagen / Wundspülung
• Infektmanagement
• Fallmanagement
• Rechtliche Aspekte und Finanzierung der Wundversorgung
• Ernährung
• Edukation

Status: Plätze frei

Kursnr.: 20-231

Beginn: Di., 08.09.2020, 09:00 - 17:00 Uhr

Info: 08.09.20/ 17.09.20 / 22.09.20 / 06.10.20 / 29.10.20 / 10.11.20 / 26.11.20 / 10.12.20, 09.00 bis 17.00 Uhr

Kursort: B.I.S. Bildungsinstitut GmbH, Haltern am See

Gebühr: 790,00 € (inkl. MwSt.)

Zielgruppe: Apotheker, Ärzte (Humanmedizin), Heilpraktiker, Heilerziehungspfleger,
Medizinische Fachangestellte (MFA), Operationstechnische Assistenten
(OTA), Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger, Altenpfleger, Podologen,
Physiotherapeuten mit Zusatzqualifikation Lymphtherapeut

Anmeldeschluss: 28.07.2020

Sachbearbeitung: B.I.S. Bildungsinstitut GmbH, Christin Borger

Hinweis: Inhalt, Dauer und Gliederung des Lehrgangs entsprechen dem, im Curriculum Initiative Chronische Wunden, enthaltenden Lehrplan. Der Lehrgang wurde durch die gemeinsame Anerkennungs- und Zertifizierungsstelle von PersCent TÜV und ICW geprüft.


Datum
08.09.2020
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Lavesumer Str. 3a, B.I.S. Bildungsinstitut GmbH, Haltern am See




Ev. Johanneswerk gGmbH

Schildescher Str. 101
33611 Bielefeld

Tel: 0521/801-2202
Fax: 0521/801-2559

Sprechzeiten

Montag bis Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr